SET AUS ZWEI BOKASHI BIO-KOMPOSTERN – GRAU/DUNKELGRÜN

1.790,00  excl. VAT

Der Bokashi-Komposter baut Bioabfälle durch Fermentation ab und verhindert so den Verrottungsprozess. Dank des luftdichten Deckels wird das Eindrigen von Luft in den Komposter verhindert und somit die Ausbreitung von Gerüchen. Das Ergebnis der Bokashi-Kompostierung ist eine Basis für Qualitätskompost und eine Flüssigkeit, die als Dünger verwendet werden kann. Volumen: 16l

  • Bestellungen, die bis 10.00 Uhr eingehen werden noch am gleichen Tag bearbeitet
Zahlung und Transport

Mit dem Bokashi Organko entsorgen Sie Ihren Abfall auf die verantwortungsvollste und praktischste Art und Weise, und zwar genau dort, wo er entsteht – in Ihrem Haus.

Im Inneren verrottet nichts, so dass kein unangenehmer Fäulnisgeruch aus dem Komposter entweicht und die Abfälle keine Insekten anziehen. Die Trennung von organischen und gemischten Abfällen bedeutet auch weniger häufige Müllsammlungen und Einsparungen bei der Müllabfuhr oder den Müllsäcken. Die Zugabe einer Bokashi-Mischung mit nützlichen Mikroorganismen führt zu einem effizienten Gärungsprozess im Komposter. Auf diese Weise bleiben im Abfall alle Nährstoffe erhalten, die sonst verloren gehen würden. Die Füllzeit des Komposters ist individuell und hängt von der Menge des anfallenden Abfalls ab. Die durchschnittliche Füllzeit für eine typische Familie beträgt etwa 14 Tage bis 1 Monat.

Die so entstandene Mischung ist eine hervorragende Grundlage für einen erstklassigen Kompost. Die dabei entstehenden Gärflüssigkeiten können in den Boden des Behälters abgezapft und als Blumendünger (in einem Verdünnungsverhältnis von 1:200 mit Wasser) oder als natürlicher Abfallreiniger verwendet werden.

Dies ist der erste Schritt zur Schaffung einer Kreislaufwirtschaft in Ihrem Haus, die eine Ressource für ein weiteres Leben schafft. Sie fördert einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt.

Wie wird es verwendet?

Fast alle organischen Abfälle können in den Komposter gegeben werden. Wir empfehlen, größere Stücke in kleinere zu schneiden, da dies den Gärungsprozess erleichtert. Geben Sie keine tierischen Abfälle in den Komposter, wenn Sie das Endprodukt in der braunen Tonne für Bioabfälle entsorgen wollen.

GEEIGNETER ABFALL UNGEEIGNETER ABFALL
Obst und Gemüsegekochte Speisereste

Brot

Kaffeesatz

Teebeutel

verwelkte Blumen, Taschentücher, Servietten

EssigSaft

Milch

Öl

Wasser

größere Knochen

Asche

Tierkot

Papier

VERFAHREN ZUM ABSCHLUSS DES GÄRUNGSPROZESSES

  1. Füllen Sie den Komposter mit Bioabfall (schneiden Sie größere Stücke in kleinere Stücke)
  2. nach jeder Zugabe von Bioabfall einen Messbecher mit Bokashi-Mischung einstreuen
  3. nach der Befüllung 14 Tage lang arbeiten lassen
  4. nach 3-5 Tagen während des Gärprozesses die Gärflüssigkeit ablassen
  5. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, mischen Sie die Reste des Komposters mit der Erde in Ihrem Garten, vergraben Sie sie in der Erde, fügen Sie sie dem Komposthaufen hinzu oder entsorgen Sie sie in der braunen Tonne für Bioabfall.

Für wen ist geeignet:

  • Für alle, die eine einfache und bequeme Lösung für die Innenausstattung ihrer Wohnung oder ihres Büros suchen.
  • Für diejenigen, die 1-2 mal im Monat Bokashi Dünger in irgendeiner Weise verarbeiten können.
  • Wer Bioabfälle aus der Komposttonne entfernen möchte, kann sie zu Dünger aufbereiten und dem Boden wieder Nährstoffe zuführen.

Das BOKASHI ORGANKO er Pack enthält:

1x Komposter

1 kg Bokashi-Mischung

1x Ablaufhahn

1x Deckel

1x Sieb

1x Nivellierspachtel

1x Dosierbecher

Anleitung

Zusätzliche Informationen

Größe 32 × 27 × 39 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „SET AUS ZWEI BOKASHI BIO-KOMPOSTERN – GRAU/DUNKELGRÜN“